Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Willkommen bei der internationalen Bergarbeiterkoordination (IMC)

Namibia grüßt Deutschland

Vielen Dank, dass Sie uns über Deutschland auf dem Laufenden gehalten haben. Wir wünschen uns, dass es bald besser wird. Aber auch für Mutter Erde gibt es jetzt eine Pause. Frische Luft und so weiter. Hier in Namibia haben wir 3 bestätigte Fälle, alle sind Touristen, einer kommt aus Deutschland und sie sind gut in Quarantäne. Alle Fälle befinden sich in der Hauptstadt Windhoek.

Ich habe in Swakopmund an der Westküste gelebt. Unsere größte Herausforderung sind die Schulen, die bis zum 14. April vorübergehend geschlossen sind. Ich habe in einer informellen Siedlung gearbeitet, und wir haben einfach weitergemacht, aber ohne fließendes Wasser ist es auch eine große Herausforderung, und wir versuchen weiterhin, auch bei der Ernährung aller Kinder ohne Nahrung zu helfen. Ab Montag werden wir versuchen, bei den Hausaufgaben zu helfen, indem wir die Kinder dazu ermutigen, Bücher zu öffnen und zu lesen.
Gesunde Grüße von
Namibia