Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Ukraine: Solidarität mit den Bergarbeiern des Eisenerzkombinats Krywyj Rih

An die unabhängige Gewerkschaft NPGU
An die streikenden Bergarbeiter des Eisenerzkombinats Krywyj Rih

Hallo Bergleute,
wir haben von eurem Untertagestreik und euren übertägigen Protestaktionen für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen erfahren. Ich bin ehemaliger Bergmann unter Tage mit fast 40 Jahren im Steinkohlenbergbau in Deutschland und ihr habt meine vollste Solidarität in eurem Kampf.

Weiterlesen: Ukraine:...

Solidarität an die streikenden Bergarbeiter von El Cerrejon in Kolumbien

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir haben gehört, dass ihr seit Montag in Streik getreten seid. Trotz Corona- Krise führt ihr einen mutigen Kampf für eure Arbeiterrechte, euer Leben, eure Würde und eure Gesundheit. Ihr habt unsere vollste Solidarität bei eurem Streik. Wir internationalen Bergarbeiter stehen an eurer Seite und wünschen eurem Kampf viel Erfolg! Auf der 2. Internationalen Bergarbeiterkonferenz im Februar 2017 in Ramagundam/Indien haben wir ein Internationales Kampfprogramm beschlossen.

Weiterlesen: Solidarität an die...

An die Bergleute der Nadiya Kohlemine

Liebe Bergleute, ihr habt meine vollste Solidarität als ehemaliger Bergmann und Mitglied der Koordinierungsgruppe und dessen Hauptkoordinator, der internationalen Bergarbeiterkoordinierung. Es ist ein Unding und hat einen verbrecherisch Zug, dass ihr bis heute noch nicht euren Lohn für eure geleistete Arbeit bekommen habt. Die Bergarbeiter der Welt werden immer mehr ausgebeutet, in Zusammenhang mit der durch die Corona- Pandemie verstärkten 2018 begonnenen internationalen Weltwirtschaft- und Finanzkrise. Ihr könnt euch meine meine vollste Unterstützung in dieser Zeit des Kampfes um eure Zukunft sicher sein.

Weiterlesen: An die Bergleute...

Kumpel für AUF ruft auf: Solidarität mit den streikenden Bergleuten in Belarus!

In Belarus (Weißrussland) sind zehntausende Arbeiter und Angestellte aus über 40 Fabriken in den Streik getreten. Sie fordern Neuwahlen, Freilas- sung der Verhafteten, Rücknahme von politischen Kündigungen und Schluss mit dem brutalen Terror der Miliz und der Truppen des Innenministeriums. Diese Streiks sind der entscheidende Kern des Kampfes gegen das Regime von Alexander Lukaschenko!

Weiterlesen: Kumpel für AUF...

Belarus: Brief eines Gewerkschafters aus den Kaliminen von Soligorsk

Gegenwärtig gibt es in Soligorsk und anderen Städten keinen Streik. Versuche, sie zu organisieren, wurden vor etwa zwei Wochen von den Behörden durch einige Zugeständnisse und gezielte Repressionen unterdrückt. Sreikkomitee-Führer werden in der Regel verhaftet oder mit einer Geldstrafe belegt. Es gibt auch ein "Nationales Streikkomitee", das der Opposition und den Gewerkschaften angeschlossen ist, die traditionell die AFL-CIO und die derzeitige polnische Solidarnost unterstützen.

Weiterlesen: Belarus: Brief...

Deutschland: Solidaritätserklärung des Hauptkoordinators

Hallo Bergleute von Belaruskali Wir haben von eurem Kampf aus den Medien und Internet erfahren. Ich habe selbst ca. 35 Jahre im Steinkohlenbergbau untertage gearbeitet und verstehe euer Anliegen, außerdem wer einen von uns angreift, greift uns alle an. Ihr habt meine vollste Solidarität und euere wirtschaftliche und politischen Forderungen sind gerechtfertigt und berechtigt.

Weiterlesen: Deutschland:...

Weißrussland: Belaruskali im Streik

Am vergangenen Freitag gab Belaruskali, einer der weltweit größten Hersteller und Exporteure von Kalidüngemitteln, bekannt, dass die Regierung am Montagmorgen alle Arbeiten einstellen wird, wenn sie sich weigert, ihre Anforderungen zu erfüllen. Sie fordern Neuwahlen, die Freilassung aller politischen Gefangenen und den Rücktritt derer, die Gewalt in Belarus zugelassen haben. Heute gab Belaruskali bekannt, dass alle Arbeiten eingestellt wurden.

Weiterlesen: Weißrussland:...

Essen: Proteste vor Zeche Zollverein

Kritik an Merkel und Laschet – aber von links! Am 18. August ließ sich Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Zeche Zollverein für den angeblich erfolgreichen Strukturwandel feiern. Seite an Seite mit dem um die Kanzlerkandidatur kämpfenden Ministerpräsidenten von NRW, Armin Laschet. Vor dem Haupteingang von Zeche Zollverein protestierten insgesamt ca. 70 Menschen bei einer engagierten und kulturvollen Kundgebung.

Weiterlesen: Essen: Proteste...

Auswirkungen von COVID 19 auf den Bergbau

Das Analyseunternehmen S & P Global Market Intelligence aus Herisau in der Schweiz hat eine Analyse erstellt von Minen in 36 Ländern und kommt zum Schluss, dass weltweit mindestens 275 Bergbaubetriebe von Covid 19 beeinträchtigt waren. Gold, Kupfer und Silber waren besonders beeinträchtigt. Ende Juni waren 111 Goldminen, 101 Silberminen und 51 Kupferminen betroffen, vor allem in Lateinamerika.

Weiterlesen: Auswirkungen von...

Weitere Beiträge...

  1. Deutschland: Das Kraftwerk Datteln IV importiert Kohle aus Kolumbien
  2. Solidaritätserklärung an die Bergleute der Gruben „Myrnohradwuhillja“, „Dobropilljawuhillja“, „Selydiwwuhillja“, „Lwiwwuhillja“, „Wohlynienwuhillja“ in der Ukraine
  3. Solidaritätserklärung an die Bergleute und ihre Familien der Jademine von Hpakant im nordburmesischen Bundesstaat Kachin
  4. An die streikenden Bergarbeiter in Indien
  5. Deutschland: Pressemitteilung von Kumpel für AUF zur 13. Demo gegen die RAG
  6. Deutschland: Pressemitteilung von Kumpel für AUF zur Demo gegen die RAG
  7. Deutschland: Liebe Kolleginnen und Kollegen,
  8. Volksrepublik Lugansk: Kumpels streiken seit acht Tagen im der Grube
  9. Solidaritätspakt zwischen Kumpel für AUF Deutschland und der Gewerkschaft FOSYCO Kongo in der Corona- Pandemie
  10. Aufruf zur 13. Demo gegen die Politik der verbrannten Erde durch die RAG 27.6.
  11. Bücherflohmarkt am 6.6. in Oer Erkenschwick zu Gunsten der Bergarbeitergewerkschaft FOSYCO im Kongo
  12. Datteln: Bericht von der Demonstration am Samstag und Video
  13. Datteln: Bergarbeiter-Demonstration am Samstag, den 30.Mai
  14. Liebe Bergleute vom Kupferbergwerk Çayeli Bakır İşletmeleri in Rize
  15. Türkei: 300 Bergarbeiter des Kupferbergwerks Çayeli Bakır İşletmeleri in Rize streiken
  16. Polen: Gesundheitsminister betreibt Corona-Hetze gegen Bergleute
  17. Marl: 1. Mai-Demo durch die Bergarbeiterstadt
  18. Saargebiet bis Ruhrgebiet: Der 1. Mai muß gehört werden
  19. Bergkamen: der 1. Mai muss gehört werden
  20. Die Internationale Bergarbeiterkoordination ruft alle Bergleute der Welt und ihre Familien auf, den 1. Mai 2020 gemeinsam mit Kollegen aus allen Branchen als internationalen Tag des Kampfes zu begehen