Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Indien: Der 1. Mai muß gehört werden

Kumpels, Dieser Maifeiertag fand in Indien, wie auch in anderen Ländern, angesichts der Abriegelung ohne die üblichen Kundgebungen und Großveranstaltungen statt. Unsere IFTU-Mitgliedsgewerkschaften organisierten das Hissen der Fahnen an den Fabriktoren, Gewerkschaftsbüros und einigen Zentren im Land.

Die Gesamtzahl solcher Programme beläuft sich auf etwa 600, wobei bei einer durchschnittlichen Teilnahme von 10 Personen mehr als 6000 an ihnen teilgenommen haben, wobei es wegen der Abriegelung keine großen Mobilisierungen gab.20053 Indien220053 Indien320053 Indien420053 Indien520053 Indien6