Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Willkommen bei der internationalen Bergarbeiterkoordination (IMC)

Deutschland: Besuch bei der Mahnwache der nichtanpassungsberechtigten Kumpel vor Prosper Haniel

Die Kumpel waren zum 31. Dezember bzw. 31. März gekündigt von der RAG und klagten vor Gericht um ihre Arbeitsplätze. Vom 23. Januar bis 27. Januar haben sie eine Mahnwache vor Prosper Haniel in Bottrop organisiert. Wir überbrachten Solidaritätsgrüße von der kämpferischen Bergarbeiterbewegung (Kumpel für AUF, den Bergarbeiterfrauen im Frauenverband Courage und dem Kreis Recklinghausen der MLPD).

Wir wurden von den Kumpel herzlich begrüßt und es wurde uns Tee und Würstchen angeboten. Der Bericht der Kumpel über ihre Lage bewegte uns sehr, denn einer war zwar freigestellt von der Ruhrkohle AG, aber erhielt kein Lohn und wusste nicht, wie er die Miete und seine Kosten für Februar noch bezahlen soll. Wir diskutierten mit ihnen eine ganze Schicht lang über den Kampf, wie er weitergehen soll, was sie von den Gerichtsprozessen am nächsten Tag erwarteten usw. Sie erzählten von ihrenm erfolgreichen Kampf gegen die Verlegung in das MEC vor einigen Jahren und dass sie auch jetzt bis zum bitteren Ende kämpfen wollen.

Mehr dazu im Video von Gabi Fechtner