Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Solidaritätspakt zwischen Kumpel für AUF Deutschland und der Gewerkschaft FOSYCO Kongo in der Corona- Pandemie

Spendenstand am 5. Juni: 2.565,38 Euro
Spendenkonto: Stichwort: FOSYCO Kongo, Kontoinhaber: Solidarität International eV
IBAN: DE86 5019 0000 6100 8005 84 BIC: FFVB DEFF (Frankfurter Volksbank)
1. Kumpel für AUF ist eine überparteiliche kämpferische Bergarbeiterbewegung in Deutschland *1. Sie schließt einen Solidaritätspakt mit der Energie- und Bergarbeitergewerkschaft Force Syndicale du Congo (FOSYCO) in der Demokratischen Republik Kongo *2.

 Der Grund für diesen Solidaritätspakt liegt darin, dass FOSYCO aufgrund der Corona-Pandemie ihre dringend nötige Arbeit derzeit so nicht durchführen kann. Ihr brechen Finanzen weg, da Mitgliedsbeiträge ausbleiben bzw. nicht kassiert werden können. Die Mehrheit der Bevölkerung im Kongo befindet sich angesichts der Pandemie in beispiellosen Schwierigkeiten. Preise für Lebensmittel steigen stark an, demokratische Reche werden durch Notstandsmaßnahmen der Regierung ausgehebelt. Die Bergleute brauchen ihre Gewerkschaft in dieser Situation dringender denn je. Kumpel für AUF möchte in dieser Situation mit dem Solidaritätspakt helfen, die Arbeitsfähigkeit der Gewerkschaft FOSYCO wieder herzustellen, damit sie ihrer Verantwortung nachkommen kann. Kumpel für AUF ruft deshalb zur Solidarität und zu Spenden in ganz Deutschland auf.
2. Hiermit vereinbaren Kumpel für AUF Deutschland mit der Bergarbeitergewerkschaft aus der Demokratischen Republik Kongo, Force Syndicale du Congo (FOSYCO) diesen Solidarpakt. Kumpel für AUF verpflichtet sich in Corona-Zeiten 100 Prozent der Spenden der Gewerkschaft FOSYCO zu kommen zu lassen, so dass keinerlei Gelder in Verwaltungsaufwand usw. versickern. Innerhalb von Kumpel für AUF werden die Gelder von einem Kassenprüfer kontrolliert. Die Gewerkschaft FOSYCO verpflichtet sich, aktuelle Berichte zu veröffentlichen und die ihr zugeleiteten Spenden sachgemäß und entsprechend der Vereinbarung weiterzuleiten bzw. zu verwenden und darüber Rechenschaft abzulegen. Kumpel für AUF wird engagiert um die Solidarität und Spenden kämpfen und die Lage der Bergleute und der Gewerkschaft bundesweit gegenüber der breiten Öffentlichkeit und der Presse bekannt machen. Für Kumpel für AUF vertreten durch den Zentralen Koordinierungsausschuss
Für die Gewerkschaft FOSYCO in der Demokratischen Volksrepublik Kongo
_________________________
*1 Unter dem Dach von Kumpel für AUF finden sich kämpferische und klassenkämpferische Bergleute und ihre Familien, sowie Gewerkschafter, Freundinnen und Freunde der Bergleute, sowie der Bergbaurentner, in Deutschland zusammen. Aktuell kämpft Kumpel für AUF in Deutschland gegen die Politik der verbrannten Erde durch die RAG (Steinkohle-Bergbaukonzern) bzw. RAG-Stiftung. Sie waren führend an der Gründung der Internationalen Bergarbeiterkoordinierung beteiligt und stellen aktuell den Hauptkoordinator der ICG.
*2 Force Syndicale du Congo (FOSYCO) ist eine Energie- und Bergarbeitergewerkschaft aus der Demokratischen Republik Kongo. FOSYCO ist vor allem in den Bergbauprovinzen Katanga und Kasai-Oriental unter den Bergleuten tätig und setzt sich unter anderem für die Rechte der Bergleute im Informellen Bereich ein. Auch arbeiten sie aktiv mit, um die Bergleute weltweit zusammen zuschließen und stellen den Kassierer in der ICG.