Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Chile: Bergarbeiter errichten Straßenblockaden vor Kupferminen

Leiharbeiter blockieren die Zufahrten der größten Kupferminen Chiles

Arbeitsplätze durch Leiharbeit und Outsourcing ersetzt. Das ist eine Methode der Bergbaukapitalisten, die Löhne zu senken, um ihre Profite zu maximieren.

Die Einführung von Zeit- und Leiharbeit, sowie Auslagerungen, soll die Bergarbeiter mit der Androhung des Arbeitsplatzverlustes unter Druck setzen, so werden sie erpresst, die Löhne zu senken.

Die chilenischen Kumpel, die die Straßen blockieren haben unsere ganze Solidarität.

Der Kampf für gleichen Lohn bei gleicher Arbeit, sowie die Übernahme in die Stammbelegschaft und Abschaffung von befristeten Verträgen ist ein Anliegen aller Bergleute der Welt.