Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Kasachstan: Streik auf 8 Kohleminen

In der Bergbauregion Karaganda begannen Bergarbeiter am 11. Dezember einen Streik auf vier Kohlebergwerken von ArcelorMittal Temirtau. Gestern schlossen sich 4 weitere Minen dem Streik an. Im Moment werden 8 Minen von 684 Bergarbeitern bestreikt! Ungefähr 200-300 Bergleute streiken unter Tag.

Die Bergarbeiter haben einen Forderungskatalog von 11 Punkten aufgestellt. Unter anderem die Erhöhung der Löhne von ca. 500€/Mon um 100%, die Inflation zu indexieren, die Busse zu den Minen zu erneuern, höhere Zuschläge für Arbeiten im explosiven (Staub, Gas) Bereich, Übernahme der Kosten für die Krankenversicherung zu 100% des Durchschnittverdienstes... bis zur Verbesserung der Arbeitsmittel.

Weiterlesen: Kasachstan: Streik...

Pakistan: Tod, Zerstörung und Verarmung der Bergarbeiter

In Pakistan gibt es eines der größten Kohlevorkommen der Welt. Viele Minenarbeiter verlieren ihr Leben durch Fahrlässigkeit der Minenleitungen und der Regierungsaufsicht. Durch Einsatz alter Abbauverfahren, die zum Teil manuell und halbmechanisiert sind, sind tödliche und gesundheitsgefährdende Unfälle an der Tagesordnung. Außerdem kommt es zu schweren berufsbedingten Atemwegserkrankungen.

Weiterlesen: Pakistan: Tod,...

Indonesien: Sieben Bergleute sterben

Sieben Bergleute der Grasberg-Mine sterben aufgrund der Kürzung der Gesundheitsversorgung

Nach dem Streik im Mai in der Grasberg-Mine in Papua/Indonesien feuerte Freeport 4.220 Bergleute. Gleichzeitig stellte Freeport den Zugang zu Bildung und anderen Leistungen ein. Arbeiter und ihre Familien kämpfen verzweifelt ums Überleben, nachdem sie ihre Einnahmequelle verloren hatten. Sieben Freeport-Bergleute, die krank waren, sind infolge der Kürzung ihrer Krankenversicherung durch Freeport gestorben. Einer erhängt sich in seiner Heimatstadt Manado in Nord-Sulawesi, nachdem ihm die Krankenhausbehandlung seines kranken Kindes verweigert wurde. Seine BPJS-Krankenversicherungskarte wurde abgelehnt, weil sie von der Firma gesperrt worden war.

Weiterlesen: Indonesien: Sieben...

Indien: 43 Tage Hungerstreiks und Demonstrationen

Bergarbeiter der Bhawani-Mine agitierten 43 Tage lang in Form von Hungerstreiks, Demonstrationen etc.

Willkürliche und ungesetzliche Grubenschließungen bei Coal India Ltd.

Im Anschluss an die Streikankündigung, die dem Vorstand von Coal India von allen fünf der in der Kohleindustrie tätigen Gewerkschaften, der AITUC, BMS, CITU, HMS und der INTUC, vorgelegt wurde, griff der Abgeordnete der CLC (C), Kolkata, die Angelegenheit auf.

Weiterlesen: Indien: 43 Tage...

Indien: Nehmt am 9. - 11. November in Delhi am Protest teil

Wir sind vereint! Wir werden kämpfen!
Tritt dem Kampf bei, um unsere Rechte zu schützen
Mach mit beim Sit-in in Jantar Mantar vom 9. bis 11. November 2017

Krankhaft motivierte Wirtschaftspolitik, die Arbeitsplätze und Lebensgrundlagen zerstört.

Im letzten Jahr ist die BJP-Regierung in die Öffentlichkeit getreten, um die Arbeiterklasse anzugreifen. Ihre Politik hat Arbeitsplätze, Lebensgrundlagen und Leben zerstört.

Weiterlesen: Indien: Nehmt am...

Australien: 70 Kumpel streiken auf der Griffin Zeche

Die Kumpel streikten bereit 2016 für höhere Löhne

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir haben vom mutigen Streik der 70 Kumpel der Instandhaltung der Griffin Kohlezeche im südwestlichen Australien gehört. Seit 7 Wochen steht ihr in einem harten Kampf gegen die Ankündigung einer 26% Lohnkürzung durch die Zechenleitung, gegen Kürzungen bei Prämien und beim Krankengeld, sowie gegen die Verlängerung der Wochenarbeitszeit.

Weiterlesen: Australien: 70...

Indien: Unterstützung des Generalstreiks

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir haben gehört, dass die Bergarbeiter und Arbeiter in Indien einen Generalstreik durchführen werden. Wir unterstützen euren Kampf um die wichtigen Forderungen der Arbeiter.

Wir verpflichten uns, euren Generalstreik in den Kontinenten bekannt zu machen und über unsere Homepage weltweit zu verbreiten, sowie die Solidarität zu organisieren. Ihr könnt euch der Unterstützung und der Solidarität der Bergleute und der Bevölkerung in den Bergbauregionen auf der ganzen Welt gewiss sein. Weltweit sind heute internationale Bergbaukonzerne tätig und verschärfen zusammen mit ihnen hörigen Regierungen die Ausbeutung und Unterdrückung.

Weiterlesen: Indien:...

Deutschland/Indien: Dank für die Vorbereitung der 2. IMC

An die die Gewerkschaften SCCWU, GLBKS (IFTU), MSS, SGLBKS (AIFTU), TUCI, NTUI, ECL, AECLC WEU, LZG MMU, NDLF

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir – die Delegation aus Deutschland und der zentrale Koordinierungsausschuss von Kumpel für AUF – möchten uns auf diesem Wege herzlich für eure großartig geleistete Arbeit in der Vorbereitung und Durchführung der 2. Internationalen Bergarbeiterkonferenz bedanken!

Weiterlesen: ...

Iran: Freilassung von Reza Shahabi!

Für die Freilassung des inhaftierten Gewerkschaftlers Reza Shahabi!
Reza Shahabi wurde im Iran aufgrund seiner Aktivität in der nicht-staatlichen Busfahrergewerkschaft „Wahed“ zu sechs Jahren Haft und einer Geldstrafe von ca. 2000 Euro verurteilt. Im Gefängnis ist er auf Grund der Folter und massiven psychischen Drucks schwer erkrankt. 

Weiterlesen: Iran: Freilassung...

Weitere Beiträge...

  1. Indonesien: An die Bergleute bei Freeport in West Papua
  2. Indien: Indigener Aktivist stirbt in Haft; sein Volk kritisiert Einschüchterungen
  3. Iran: Liebe Kameraden, Freunde und Arbeiter der Bergbau-, Stahl- und Metall-Industrie in Peru
  4. Indonesien: Solidaritätserklärung an die streikenden Bergarbeiter der Erz- und Goldmine Grasberg
  5. Indonesien: An die streikenden Kumpel der Erz- und Goldmine Grasberg
  6. Gemeinsame Erklärung der Mitglieder der 2. Internationalen Bergarbeiterkoordination und Delegierten aus Osteuropa (Ukraine, Weißrussland, Kasachstan, Polen) zum Kampf der Bergleute in der Ukraine
  7. Indonesien: Solidarität mit den 3.000 entlassenen Freeport-Bergleuten
  8. Iran: An die Bergleute und die Bevölkerung in der Provinz Golestan
  9. Iran: Appell gegen die Ungerechtigkeit der iranischen Arbeiter!
  10. Iran: Explosion in der Kohlemine (Zemestan Yurt)
  11. Indien: Negative Effekte des Tagebergbaus
  12. Freiheit für alle inhaftierten Maruti-Suzuki-Arbeiter! Internationale Solidaritäts- und Protest-Tage am 4./5. April!
  13. Russland: Stoppt die Repressionen gegen die Bergleute von King Coal!
  14. Spendet für die Anreise der Bergleute die gerademal 150 Euro pro Monat verdienen
  15. An die Bergleute und ihre Familien in Gukovo/Russland
  16. Indien: 2016 Rekordjahr an tödlichen Bergwerksunfällen
  17. Südrussland/Gukovo: Bergarbeiter kämpfen um Auszahlung ihres Lohns
  18. Indien: Bis zu 180 Millionen im Generalstreik
  19. Solidaritätsadresse an die indischen Bergleute zu ihrem Generalstreik am 2. September 2017
  20. Iran: Gold-Bergleute ausgepeitscht